Über­ra­schung, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Über|ra|schung

Bedeutungen (2)

Info
  1. Grammatik
    ohne Plural
    Beispiele
    • die Überraschung war groß
    • etwas löst Überraschung aus
    • in der ersten Überraschung konnte sie nicht antworten
    • für eine Überraschung sorgen
    • Mühe haben, seine Überraschung zu verbergen
    • vor/(seltener:) aus Überraschung ließ sie die Gabel fallen
    • zu meiner [großen, nicht geringen] Überraschung musste ich erleben, wie er versagte
    • zur allgemeinen Überraschung konnte sie sich durchsetzen
    1. etwas, was jemanden überrascht (1)
      Beispiele
      • das war eine erfreuliche, schöne, unangenehme, schlimme, böse Überraschung
      • eine Überraschung erleben
      • jemandem eine Überraschung bereiten
      • auf Überraschungen gefasst sein
    2. etwas Schönes, womit jemand nicht gerechnet hat
      Beispiele
      • das ist aber eine Überraschung!
      • mein Besuch soll eine Überraschung sein
      • für jemanden eine kleine Überraschung (ein kleines Geschenk) haben

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ die Überraschung die Überraschungen
Genitiv der Überraschung der Überraschungen
Dativ der Überraschung den Überraschungen
Akkusativ die Überraschung die Überraschungen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
Überraschung
Lautschrift
🔉[yːbɐˈraʃʊŋ]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Überraschung

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen