Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Über­macht, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Über|macht

Bedeutungsübersicht

in Anzahl oder Stärke [weit] überlegene Macht

Beispiele

  • die militärische Übermacht der USA
  • die Übermacht besitzen
  • vor der feindlichen Übermacht zurückweichen
  • in der Übermacht sein (die Übermacht haben)

Synonyme zu Übermacht

Dominanz, führende Rolle, Führerschaft, Hegemonie, Übergewicht, Vorherrschaft, Vormacht[stellung], Vorrang[stellung]; (gehoben) Souveränität; (bildungssprachlich) Präpotenz, Primat, Superiorität; (bildungssprachlich veraltend) Prävalenz

Aussprache

Betonung: Übermacht
Lautschrift: [ˈyːbɐmaxt] 🔉

Herkunft

wohl rückgebildet aus übermächtig

Grammatik

die Übermacht; Genitiv: der Übermacht, Plural: die Übermächte (Plural selten)
 Singular
Nominativdie Übermacht
Genitivder Übermacht
Dativder Übermacht
Akkusativdie Übermacht

Blättern