Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Über­füh­rung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Über|füh|rung
Beispiele: Überführung der Leiche; Überführung einer Straße; Überführung eines Verbrechers

Bedeutungsübersicht

    1. das Transportieren von einem Ort an einen anderen
    2. das Überführen
  1. das Erbringen des Nachweises von jemandes Schuld o. Ä.
  2. Brücke, die einen Verkehrsweg über etwas hinwegführt

Synonyme zu Überführung

Aussprache

Betonung: Überführung
Lautschrift: [yːbɐˈfyːrʊŋ] 🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Überführungdie Überführungen
Genitivder Überführungder Überführungen
Dativder Überführungden Überführungen
Akkusativdie Überführungdie Überführungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. das Transportieren von einem Ort an einen anderen

      Beispiel

      die Kosten für die Überführung des Verletzten [in die Spezialklinik]
    2. das Überführen

      Beispiel

      die Überführung von Privateigentum in Staatseigentum
  1. das Erbringen des Nachweises von jemandes Schuld o. Ä.

    Beispiel

    die Indizien reichen zur Überführung des Verdächtigen nicht aus
  2. Überführung
    © WernerHilpert - Fotolia.com
    Brücke, die einen Verkehrsweg über etwas hinwegführt

    Beispiel

    an der ersten Kreuzung nach der Überführung links abbiegen

Blättern