Über­blick, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
Überblick
Lautschrift
🔉[ˈyːbɐblɪk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Über|blick

Bedeutungen (3)

  1. Blick von einem erhöhten Standort, von dem aus etwas zu übersehen ist
    Beispiel
    • von der Burg aus hat man einen guten Überblick über die Stadt
  2. Beispiele
    • ihr fehlt der Überblick
    • er hat völlig den Überblick verloren
    • sich einen genauen Überblick über etwas verschaffen
  3. Beispiele
    • das Werk bietet einen Überblick über den Stand der Forschung
    • Archäologie im Überblick

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Überblick
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?