UX-De­sign, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Fachsprache
Aussprache:
Lautschrift
[juːˈʔɛks…]

Rechtschreibung

Worttrennung
UX-De|sign

Bedeutung

verbraucherorientierte Gestaltung eines Produkts, eines Anwenderprogramms o. Ä.

Beispiele
  • Benutzeroberflächen durch UX-Design verbessern
  • Konzepte des UX-Designs in anwendungsfähige Programme umsetzen

Herkunft

Abkürzung für englisch User Experience Design = verbraucherorientiertes Design

Grammatik

das UX-Design; Genitiv: des UX-Designs, Plural: die UX-Designs

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?