Tur­bi­ne, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Technik
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Turbine

Rechtschreibung

Worttrennung
Tur|bi|ne

Bedeutung

Kraftmaschine, die die Energie strömenden Gases, Dampfes oder Wassers mithilfe eines Schaufelrades in eine Rotationsbewegung umsetzt

Herkunft

französisch turbine, zu lateinisch turbo (Genitiv: turbinis) = Wirbel; Kreisel, verwandt mit lateinisch turba, turbulent

Grammatik

die Turbine; Genitiv: der Turbine, Plural: die Turbinen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?