Trü­bung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Trübung

Rechtschreibung

Worttrennung
Trü|bung

Bedeutungen (3)

  1. das Getrübtsein, Verunreinigtsein
    Beispiele
    • eine leichte, starke Trübung
    • eine Trübung ist eingetreten, verschwindet wieder
    • eine Trübung der Augen, der Linse feststellen
    1. Beeinträchtigung eines guten Zustandes o. Ä.
      Beispiel
      • eine Trübung ihrer Freundschaft
    2. Beeinträchtigung des klaren Bewusstseins, Urteils o. Ä.
  2. Verringerung der Lichtdurchlässigkeit, besonders der Erdatmosphäre, durch Dunst
    Beispiel
    • eine Trübung der Luft

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Trübung die Trübungen
Genitiv der Trübung der Trübungen
Dativ der Trübung den Trübungen
Akkusativ die Trübung die Trübungen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?