Tri­dy­mit, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Tridymit
auch:
🔉[…ˈmɪt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Tri|dy|mit

Bedeutungen (2)

  1. eine Modifikation von Siliciumoxid
  2. ein Mineral

Herkunft

griechisch-neulateinisch

Grammatik

der Tridymit; Genitiv: des Tridymits, Plural: die Tridymite

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?