Tri­bü­ne, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Tribüne

Rechtschreibung

Worttrennung
Tri|bü|ne

Bedeutungen (2)

    1. großes [hölzernes] Gerüst oder fester, meist überdachter Bau [als Teil einer Arena o. Ä.] mit ansteigenden Sitzreihen für Zuschauer, Zuhörer (von unter freiem Himmel stattfindenden Veranstaltungen)
      Beispiele
      • eine Tribüne errichten
      • auf der Tribüne sitzen
      • sie spielten vor vollen Tribünen
    2. Gesamtheit der Zuschauer, Zuhörer auf einer Tribüne (2a)
      Beispiel
      • die [ganze] Tribüne pfiff, klatschte Beifall

Herkunft

französisch tribune < italienisch tribuna < lateinisch tribunal, Tribunal

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1880 erstmals im Rechtschreibduden.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Tribüne
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?