Tre­sen, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
besonders norddeutsch
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Tresen

Rechtschreibung

Worttrennung
Tre|sen

Bedeutungen (2)

  1. Beispiel
    • am Tresen stehen

Herkunft

älter = Ladenkasse (unter der Theke), mittelniederdeutsch, mittelhochdeutsch tresen = Schatz(kammer), althochdeutsch treso < lateinisch thesaurus, Tresor

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?