Tran­sit, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
besonders Wirtschaft
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Transit
Lautschrift
🔉[tranˈziːt]
auch:
🔉[…ˈzɪt]
🔉[ˈtranzɪt]
Wort mit gleicher Schreibung
Transit (Substantiv, Neutrum)

Rechtschreibung

Worttrennung
Tran|sit

Bedeutung

Durchfuhr von Waren oder Durchreise von Personen durch ein Drittland

Beispiel
  • diese Straße ist hauptsächlich für den Transit

Herkunft

italienisch transito < lateinisch transitus = Übergang, Durchgang, zu: transire = hinübergehen, aus: trans = hinüber, hindurch und ire = gehen

Grammatik

der Transit; Genitiv: des Transits, Plural: die Transite

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?