Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Trag­wei­te, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Trag|wei|te

Bedeutungsübersicht

  1. Ausmaß, in dem sich etwas [ziemlich weitreichend] auswirkt
  2. Schussweite einer Waffe
  3. (Seewesen) Entfernung, aus der ein Leuchtfeuer oder die Lichter eines Schiffes bei normaler Sicht noch eindeutig zu erkennen sind

Synonyme zu Tragweite

Bedeutung, Belang, Gewicht, Größe, Rang, Stellenwert, Tiefe, Wert, Wichtigkeit

Aussprache

Betonung: Tragweite

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Tragweitedie Tragweiten
Genitivder Tragweiteder Tragweiten
Dativder Tragweiteden Tragweiten
Akkusativdie Tragweitedie Tragweiten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Ausmaß, in dem sich etwas [ziemlich weitreichend] auswirkt

    Beispiele

    • sich der Tragweite von etwas bewusst sein
    • etwas in seiner ganzen Tragweite erkennen
    • ein Ereignis von großer Tragweite
  2. Schussweite einer Waffe
  3. Entfernung, aus der ein Leuchtfeuer oder die Lichter eines Schiffes bei normaler Sicht noch eindeutig zu erkennen sind

    Gebrauch

    Seewesen

Blättern