Träg­heit, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Träg|heit

Bedeutungen (2)

Info
  1. das Trägesein
    Herkunft
    mittelhochdeutsch, althochdeutsch trācheit
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiele
    • geistige Trägheit
    • zur Trägheit neigen
  2. Eigenschaft der Masse, ihren Bewegungszustand beizubehalten, solange keine äußere Kraft einwirkt, die diesen Zustand ändert; Beharrungsvermögen
    Gebrauch
    Physik

Grammatik

Info

die Trägheit; Genitiv: der Trägheit, Plural: die Trägheiten (Plural selten)

SingularPlural
Nominativdie Trägheitdie Trägheiten
Genitivder Trägheitder Trägheiten
Dativder Trägheitden Trägheiten
Akkusativdie Trägheitdie Trägheiten

Aussprache

Info
Betonung
Trägheit