Tra­di­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Tradition

Rechtschreibung

Worttrennung
Tra|di|ti|on

Bedeutungen (2)

  1. etwas, was im Hinblick auf Verhaltensweisen, Ideen, Kultur o. Ä. in der Geschichte, von Generation zu Generation [innerhalb einer bestimmten Gruppe] entwickelt und weitergegeben wurde [und weiterhin Bestand hat]
    Beispiele
    • eine alte, bäuerliche Tradition
    • demokratische Traditionen pflegen
    • eine Tradition bewahren, hochhalten, fortsetzen
    • an der Tradition festhalten
    • mit der Tradition brechen
    • die Strandrennen sind hier schon Tradition (feste Gewohnheit, Brauch) geworden
  2. das Tradieren
    Gebrauch
    selten
    Beispiel
    • die Tradition dieser Werte ist unsere Pflicht

Herkunft

lateinisch traditio, zu: tradere, tradieren

Grammatik

die Tradition; Genitiv: der Tradition, Plural: die Traditionen

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Tradition
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?