Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Tos­be­cken, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: Wasserbau
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Tos|be|cken

Bedeutungsübersicht

Anlage unterhalb von Wehren oder Staumauern, in die das Wasser in der Weise herabstürzt, dass es keine Schäden am Untergrund o. Ä. anrichten kann; Sturzbett

Aussprache

Betonung: Tosbecken
Lautschrift: [ˈtoːsbɛkn̩]

Herkunft

zu tosen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Tosbeckendie Tosbecken
Genitivdes Tosbeckensder Tosbecken
Dativdem Tosbeckenden Tosbecken
Akkusativdas Tosbeckendie Tosbecken

Blättern