To­pas, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Topas
österreichisch meist:
🔉[ˈtoːpas]

Rechtschreibung

Worttrennung
To|pas

Bedeutung

farbloses bzw. in vielen hellen Farben vorkommendes, durchsichtiges, glänzendes Mineral, das als Schmuckstein verwendet wird

Herkunft

mittelhochdeutsch topāze < lateinisch topazus < griechisch tópazos

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?