To­no­plast, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Botanik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Tonoplast

Rechtschreibung

Worttrennung
To|no|plast

Bedeutung

semipermeable Membran, die die Vakuole der Pflanzenzelle vom Zellplasma trennt

Herkunft

zu griechisch plastós = gebildet, geformt

Grammatik

der Tonoplast; Genitiv: des Tonoplasten, Plural: die Tonoplasten

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?