To­na­li­tät, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Tonalität

Rechtschreibung

Worttrennung
To|na|li|tät

Bedeutungen (2)

    1. jegliche Beziehung zwischen Tönen, Klängen und Akkorden
      Gebrauch
      Musik
    2. Bezogenheit von Tönen, Klängen und Akkorden auf die Tonika der Tonart, in der ein Musikstück steht
      Gebrauch
      Musik
  1. Zusammenspiel von Farbtönen (1)
    Gebrauch
    bildungssprachlich

Herkunft

wohl französisch tonalité, zu: tonal, tonal

Grammatik

die Tonalität; Genitiv: der Tonalität, Plural: die Tonalitäten

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?