Tis­sue­pa­pier, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░

Rechtschreibung

Worttrennung
Tis|sue|pa|pier

Bedeutung

sehr weiches und leichtes, gazeartiges, gekrepptes Papier aus Zellstoff oder Holzschliff, das für Servietten, Taschentücher o. Ä. verwendet wird

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?