Tink­tur, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Tinktur

Rechtschreibung

Worttrennung
Tink|tur

Bedeutungen (2)

  1. dünnflüssiger, meist alkoholischer Auszug aus pflanzlichen oder tierischen Stoffen
    Tinktur - Tinktur mit Pipette
    Tinktur mit Pipette - © Schlierner - Fotolia.com
  2. Gebrauch
    veraltet

Herkunft

lateinisch tinctura = Färbung, zu: tinctum, Tinte

Grammatik

die Tinktur; Genitiv: der Tinktur, Plural: die Tinkturen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?