Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Tie­fen­wir­kung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Tie|fen|wir|kung

Bedeutungsübersicht

  1. sich nicht nur an der Oberfläche, sondern gezielt in den tieferen Schichten von etwas (z. B. der Haut) entfaltende Wirkung
  2. Effekt räumlicher Tiefe

Aussprache

Betonung: Tiefenwirkung

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Tiefenwirkungdie Tiefenwirkungen
Genitivder Tiefenwirkungder Tiefenwirkungen
Dativder Tiefenwirkungden Tiefenwirkungen
Akkusativdie Tiefenwirkungdie Tiefenwirkungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sich nicht nur an der Oberfläche, sondern gezielt in den tieferen Schichten von etwas (z. B. der Haut) entfaltende Wirkung

    Beispiel

    die Tiefenwirkung eines Kosmetikums
  2. Effekt räumlicher Tiefe (2a)

    Beispiel

    die Tiefenwirkung eines Gemäldes

Blättern