Theo­bro­min, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Theobromin

Rechtschreibung

Worttrennung
Theo|bro|min

Bedeutung

Alkaloid der Kakaobohnen

Herkunft

zu neulateinisch Theobroma = Kakaobaum, zu griechisch theós = Gott und brõma = Speise, also eigentlich = Götterspeise, weil das Schokoladengetränk ursprünglich nur den „von Gottes Gnaden“ Mächtigen vorbehalten war

Grammatik

das Theobromin; Genitiv: des Theobromins

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?