Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ter­ras­se, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ter|ras|se
In diesem Wort, das aus gleichbedeutend französisch terrasse entlehnt wurde, steckt lateinisch terra, welches die Schreibung mit -rr- bedingt. Ebenfalls mit Doppel-r schreiben sich deshalb z. B. auch Terrain, Terrarium und Terrazzo.

Bedeutungsübersicht

  1. größere Fläche an einem Haus für den Aufenthalt im Freien
  2. stufenartiger Absatz, das Gefälle eines Hanges unterbrechende ebene Fläche

Wussten Sie schon?

Synonyme zu Terrasse

Aussprache

Betonung: Terrạsse 🔉

Herkunft

französisch terrasse, eigentlich = Erdaufhäufung, über das Altprovenzalische zu lateinisch terra, Terra

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Terrassedie Terrassen
Genitivder Terrasseder Terrassen
Dativder Terrasseden Terrassen
Akkusativdie Terrassedie Terrassen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Terrasse - Terrasse mit gelber Markise darüber
    Terrasse mit gelber Markise darüber - © MEV Verlag, Augsburg
    größere Fläche an einem Haus für den Aufenthalt im Freien

    Beispiele

    • eine glasgedeckte, sonnige Terrasse
    • auf der Terrasse frühstücken
  2. Terrasse - Für den Weinbau angelegte Terrassen
    Für den Weinbau angelegte Terrassen - © Studio Faber, Düsseldorf
    stufenartiger Absatz (4), das Gefälle eines Hanges unterbrechende ebene Fläche

    Beispiel

    Terrassen für den Weinbau anlegen

Blättern