Teig­räd­chen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Teigrädchen

Rechtschreibung

Worttrennung
Teig|räd|chen

Bedeutung

kleines, mit einem Stiel verbundenes Rädchen, mit dessen Hilfe ausgerollter Teig geschnitten werden kann

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?