Tau­wet­ter, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Tauwetter
Lautschrift
[ˈtaʊ̯vɛtɐ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Tau|wet|ter

Bedeutung

(auf Frost folgende) wärmere Witterung, bei der Schnee und Eis schmelzen

Beispiel
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ein Tauwetter (eine entspannte Atmosphäre) in den Beziehungen der Staaten
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?