Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Tat­sa­che, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Tat|sa|che

Bedeutungsübersicht

wirklicher, gegebener Umstand; Faktum

Beispiele

  • eine historische, unleugbare, unabänderliche, traurige, bedauerliche Tatsache
  • es ist [eine] Tatsache, dass er trinkt
  • Tatsache! (umgangssprachlich; wirklich!, das ist wahr!)
  • die Tatsachen verdrehen, entstellen, verfälschen
  • das entspricht [nicht] den Tatsachen (der Wahrheit)
  • eine Vorspiegelung, Vortäuschung falscher Tatsachen

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

  • vollendete Tatsachen schaffen (nicht mehr rückgängig zu machende Umstände herbeiführen)
  • den Tatsachen ins Auge sehen (die gegebenen Umstände nicht ignorieren)
  • jemanden vor die vollendete Tatsache/vor vollendete Tatsachen stellen (jemanden mit einem eigenmächtig geschaffenen Sachverhalt konfrontieren)
  • vor vollendeten Tatsachen stehen (sich mit einem Sachverhalt konfrontiert sehen, den ein anderer eigenmächtig geschaffen hat)

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.
Anzeige

Synonyme zu Tatsache

Fakt, Faktum, gegebener Umstand, Gegebenheit, Realität, Sachverhalt, Tatbestand, Tatsächlichkeit, Wirklichkeit; (bildungssprachlich) Faktizität

Aussprache

Betonung: Tatsache 🔉

Herkunft

nach englisch matter of fact
Anzeige

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Tatsachedie Tatsachen
Genitivder Tatsacheder Tatsachen
Dativder Tatsacheden Tatsachen
Akkusativdie Tatsachedie Tatsachen

Blättern