oder

Tan­ne, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Tan|ne

Bedeutungen (2)

Info
  1. hoher, immergrüner Nadelbaum mit vorne abgestumpften, oberseits dunkelgrünen, unterseits zwei weiße Streifen aufweisenden Nadeln und aufrecht stehenden Zapfen
    Tanne
    © MEV Verlag, Augsburg
    Beispiele
    • eine Tanne als Weihnachtsbaum schmücken
    • sie ist schlank wie eine Tanne (sehr schlank)
  2. Tannenholz
    Beispiel
    • der Fußboden ist aus Tanne

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch tanne, althochdeutsch tanna, wohl eigentlich = Bogen (aus Tannenholz)

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ die Tanne die Tannen
Genitiv der Tanne der Tannen
Dativ der Tanne den Tannen
Akkusativ die Tanne die Tannen

Aussprache

Info
Betonung
🔉Tanne

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder