Taft, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Taft

Bedeutung

Info

steifer (vielfach zum Abfüttern von Kleidungsstücken verwendeter) Stoff aus Seide oder Kunstseide

Beispiel
  • (Schneiderei) das Kleid ist ganz auf Taft gearbeitet (mit Taft gefüttert)

Herkunft

Info

älter: Taffet < italienisch taffettà < persisch tāftah, eigentlich = Gewebtes, zu: tāftan = drehen, winden, weben

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ der Taft die Tafte
Genitiv des Taftes, Tafts der Tafte
Dativ dem Taft den Taften
Akkusativ den Taft die Tafte

Aussprache

Info
Betonung
Taft
Lautschrift
[taft]

Blättern

Info