Ta­fel­freu­den, die

Wortart:
Pluralwort
Gebrauch:
gehoben
Aussprache:
Betonung
Tafelfreuden

Rechtschreibung

Worttrennung
Ta|fel|freu|den

Bedeutung

Vergnügen beim genussvollen Verzehren von Speisen und Getränken einer ausgiebigen [festlichen] Mahlzeit

Beispiel
  • sich kostspieligen Tafelfreuden hingeben
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?