Syn­chron­ma­schi­ne, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Synchronmaschine

Rechtschreibung

Worttrennung
Syn|chron|ma|schi|ne

Bedeutung

elektrische Maschine zum Erzeugen von Wechselstrom, bei der sich der Läufer (4) synchron zum magnetischen Drehfeld bewegt und bei der die Drehzahl und die Frequenz des Wechselstroms einander proportional sind

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Synchronmaschine die Synchronmaschinen
Genitiv der Synchronmaschine der Synchronmaschinen
Dativ der Synchronmaschine den Synchronmaschinen
Akkusativ die Synchronmaschine die Synchronmaschinen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?