Syn­chro­nis­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Synchronismus

Rechtschreibung

Worttrennung
Syn|chro|nis|mus

Bedeutungen (3)

  1. Gebrauch
    Technik
    Grammatik
    ohne Plural
  2. (für die geschichtliche Datierung wichtiges) zeitliches Zusammentreffen von Ereignissen
  3. zeitliches Übereinstimmen von Bild, Sprechton und Musik
    Gebrauch
    Film, Fernsehen

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Synchronismus die Synchronismen
Genitiv des Synchronismus der Synchronismen
Dativ dem Synchronismus den Synchronismen
Akkusativ den Synchronismus die Synchronismen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?