Sumpf, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Sumpf

Bedeutung

Info

ständig feuchtes Gelände [mit stehendem Wasser] besonders in Flussniederungen und an Seeufern

Beispiele
  • Sümpfe entwässern, trockenlegen, austrocknen
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ein Sumpf von Korruption
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • sich am eigenen Schopf/Zopf/sich an den eigenen Haaren aus dem Sumpf ziehen (sich ohne fremde Hilfe aus einer fast ausweglosen Lage befreien, retten; nach einer Lügenerzählung des Freiherrn K. F. H. von Münchhausen)

Synonyme zu Sumpf

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch sumpf, ablautend verwandt mit Schwamm

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Sumpfdie Sümpfe
Genitivdes Sumpfes, Sumpfsder Sümpfe
Dativdem Sumpfden Sümpfen
Akkusativden Sumpfdie Sümpfe

Aussprache

Info
Betonung
🔉Sumpf