Sum­mum Bo­num, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Summum Bonum

Rechtschreibung

Worttrennung
Sum|mum Bo|num

Bedeutung

höchstes Gut; höchster Wert; Gott (in der christlichen Philosophie und Theologie)

Herkunft

lateinisch

Grammatik

das Summum Bonum; Genitiv: des Summum Bonum

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?