Su­che, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Suche

Rechtschreibung

Worttrennung
Su|che

Bedeutungen (2)

  1. Vorgang, Tätigkeit des Suchens
    Beispiele
    • eine vergebliche Suche
    • die Suche nach den Verschütteten aufgeben
    • etwas nach langer Suche wiederfinden
    • auf der Suche nach einem Job, einer Frau, dem Sinn des Lebens sein (einen Job, eine Frau, den Sinn des Lebens suchen)
    • auf die Suche gehen, sich auf die Suche [nach jemandem, etwas] machen (aufbrechen, um jemanden, etwas zu suchen)
    • jemanden auf die Suche [nach jemandem, etwas] schicken (jemanden ausschicken, jemanden, etwas zu suchen)
  2. Jagd (besonders auf Niederwild), bei der das Wild von Hunden gesucht und aufgescheucht wird
    Gebrauch
    Jägersprache

Herkunft

mittelhochdeutsch suoche, althochdeutsch in: hūssuacha = Durchsuchung

Grammatik

die Suche; Genitiv: der Suche, Plural: die Suchen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Suche
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?