Stros­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
westmitteldeutsch
Aussprache:
Betonung
Strosse
Wort mit gleicher Schreibung
Strosse (Substantiv, feminin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Stros|se

Bedeutung

Kehle, Gurgel

Herkunft

mittelhochdeutsch stroʒʒe, verwandt mit strotzen und bezogen auf die Festigkeit und Prallheit der Luftröhre

Grammatik

die Strosse; Genitiv: der Strosse, Plural: die Strossen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?