Stron­ti­a­nit, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Strontianit
Lautschrift
[ʃt…]
[st…]
auch:
[…ˈnɪt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Stron|ti|a|nit

Bedeutung

farbloses, auch graues, gelbliches oder grünliches Mineral aus einer Kohlenstoffverbindung des Strontiums

Herkunft

neulateinisch; nach dem Dorf Strontian in Schottland

Grammatik

der Strontianit; Genitiv: des Strontianits, Plural: die Strontianite

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?