Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Stro­bo­s­kop, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: Physik, Technik
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: Stro|bo|skop
Alle Trennmöglichkeiten: Stro|bo|s|kop

Bedeutungsübersicht

  1. Vorrichtung zur periodischen Unterbrechung eines Lichtstrahls oder zur Änderung seiner Intensität
  2. (früher) als Vorläufer des Films geltendes Gerät zur Sichtbarmachung von Bewegungen (zwei gegenläufig rotierende Scheiben, von denen die eine Schlitze oder Löcher, die andere Bilder trägt)

Aussprache

Betonung: Stroboskop
Lautschrift: [ʃt…] 🔉, [st…] 🔉

Herkunft

zu griechisch stróbos = das Im-Kreise-Drehen und skopeĩn = betrachten

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Stroboskopdie Stroboskope
Genitivdes Stroboskopsder Stroboskope
Dativdem Stroboskopden Stroboskopen
Akkusativdas Stroboskopdie Stroboskope

Blättern