Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Strauch­dieb, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: veraltet abwertend, noch als Schimpfwort gebräuchlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Strauch|dieb

Bedeutungsübersicht

herumstreifender, sich in Gebüschen versteckt haltender Dieb

Beispiele

  • (umgangssprachlich) du siehst ja aus wie ein Strauchdieb (abgerissen, zerlumpt)
  • wir wurden als Betrüger und Strauchdiebe beschimpft

Synonyme zu Strauchdieb

Bandit, Banditin, Ganove, Ganovin, Lump, Schuft, Spitzbube, Spitzbübin

Aussprache

Betonung: Strauchdieb
Lautschrift: [ˈʃtraʊ̯xdiːp]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Strauchdiebdie Strauchdiebe
Genitivdes Strauchdiebes, Strauchdiebsder Strauchdiebe
Dativdem Strauchdiebden Strauchdieben
Akkusativden Strauchdiebdie Strauchdiebe

Blättern