Stö­ßel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Stößel

Rechtschreibung

Worttrennung
Stö|ßel

Bedeutungen (2)

  1. kleiner, stabähnlicher, unten verdickter und abgerundeter Gegenstand zum Zerstoßen, Zerreiben von körnigen Substanzen (z. B. im Mörser)
  2. zylinderförmiges Bauteil zur Übertragung von stoßartigen Bewegungen von einem Maschinenelement auf ein anderes
    Gebrauch
    Technik

Herkunft

mittelhochdeutsch stœʒel, althochdeutsch stōʒil

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?