Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Steck­na­del, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Steck|na|del

Bedeutungsübersicht

kleine, zum Heften von Stoff o. Ä. verwendete Nadel mit einem Kopf aus Metall oder buntem Glas. Kurzform: Nadel (2b)

Beispiel

es ist so still, dass man eine Stecknadel fallen hören könnte (dass nicht das Geringste zu hören ist)

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

  • etwas, jemanden suchen wie eine Stecknadel (umgangssprachlich: lange, überall nach etwas, jemand schwer Auffindbarem suchen)
  • eine Stecknadel im Heuhaufen/Heuschober suchen (umgangssprachlich: etwas ohne oder nur mit geringen Erfolgsaussichten suchen)

Aussprache

Betonung: Stẹcknadel 🔉
Anzeige

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Stecknadeldie Stecknadeln
Genitivder Stecknadelder Stecknadeln
Dativder Stecknadelden Stecknadeln
Akkusativdie Stecknadeldie Stecknadeln

Blättern