Stand­zeit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Standzeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Stand|zeit

Bedeutungen (2)

  1. Zeitdauer, während deren man mit einem Werkzeug o. Ä. arbeiten kann, ohne dass erhebliche Verschleißerscheinungen auftreten
    Gebrauch
    Technik
    Beispiel
    • der Bohrer, die Trennscheibe, das Sägeblatt hat eine hohe, hervorragende Standzeit
  2. Zeit, in der eine Maschine, ein Fahrzeug o. Ä. nicht arbeitet, nicht läuft, stillsteht
    Beispiel
    • Steigerung der Produktivität durch Verkürzung der Standzeiten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?