Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Stand­bein, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Stand|bein

Bedeutungsübersicht

  1. (besonders Sport) Bein, auf dem jemand steht
  2. (Kunstwissenschaft) (im klassischen Kontrapost) die Hauptlast des Körpers tragendes Bein

Synonyme zu Standbein

Eckpfeiler, Filiale, Niederlassung, Zweigstelle

Aussprache

Betonung: Stạndbein

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Standbeindie Standbeine
Genitivdes Standbeines, Standbeinsder Standbeine
Dativdem Standbeinden Standbeinen
Akkusativdas Standbeindie Standbeine

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Bein, auf dem jemand steht

    Gebrauch

    besonders Sport

  2. (im klassischen Kontrapost) die Hauptlast des Körpers tragendes Bein

    Gebrauch

    Kunstwissenschaft

    Beispiel

    <in übertragener Bedeutung>: das Unternehmen hat ein weiteres Standbein (eine Filiale) im Ausland

Blättern