Squelch, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Elektrotechnik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
[skwɛltʃ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Squelch

Bedeutung

Schaltung eines Sende-Empfangs-Gerätes zur Unterdrückung des Rauschens

Herkunft

englisch squelch, eigentlich = Schlag, Stoß; (bei einem Schlag erzeugtes) Geräusch, lautmalend

Grammatik

das Squelch; Genitiv: des Squelch, Plural: die Squelches […tʃɪs]

Blättern

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?