Spu­man­te, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Spumante
Lautschrift
🔉[sp…]

Rechtschreibung

Worttrennung
Spu|man|te

Bedeutung

italienische Bezeichnung für: Schaumwein

Herkunft

italienisch spumante, eigentlich = der Schäumende, substantiviertes 1. Partizip von: spumare = schäumen

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Spumante die Spumantes
Genitiv des Spumante, Spumantes der Spumantes
Dativ dem Spumante den Spumantes
Akkusativ den Spumante die Spumantes
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?