Spi­ri­tis­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Spiritismus
Lautschrift
🔉[ʃp…]
🔉[sp…]

Rechtschreibung

Worttrennung
Spi|ri|tis|mus

Bedeutung

Glaube an Geister, Beschwörung von Geistern [Verstorbener] bzw. der Kontakt mit ihnen durch ein Medium (4a)

Antonyme zu Spiritismus

Herkunft

wohl unter Einfluss von englisch spiritism, französisch spiritisme zu lateinisch spiritus, Spiritus

Grammatik

der Spiritismus; Genitiv: des Spiritismus

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?