Spi­rit, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
[ˈspɪrɪt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Spi|rit

Bedeutungen (2)

  1. Gebrauch
    Parapsychologie
  2. Geist (2), Grundhaltung einer bestimmten Sache, Epoche o. Ä.
    Gebrauch
    Jargon
    Beispiel
    • der Spirit der 80er-Jahre

Herkunft

englisch spirit < altfranzösisch esp(e)rit < lateinisch spiritus, Spiritus

Grammatik

der Spirit; Genitiv: des Spirits, Plural: die Spirits

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Spirit
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?