Spin-off, das oder der

Wortart:
Substantiv, Neutrum, oder Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Spin-off
Lautschrift
🔉[spɪnˈʔɔf]
🔉[ˈspɪnʔɔf]

Rechtschreibung

Worttrennung
Spin-off

Bedeutungen (4)

  1. Übernahme von bestimmten technisch innovativen Verfahren oder Produkten (z. B. aus der Raumfahrt) in andere Technikbereiche
  2. Ausgliederung einzelner Geschäftsbereiche aus dem Mutterunternehmen
    Gebrauch
    Wirtschaft
  3. von Universitätsangehörigen gegründete Firma, die auf den an der Universität geleisteten Forschungen aufbaut
  4. Fernsehproduktion, die aus einer anderen, erfolgreichen Fernsehserie hervorgegangen ist und bei der Randfiguren der Serie nun die Hauptpersonen sind

Herkunft

englisch spin-off, eigentlich = Nebenprodukt, zu: to spin off = von sich werfen, abstoßen

Grammatik

das oder der Spin-off; Genitiv: des Spin-off[s], Plural: die Spin-offs

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen