Spalt, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Spalt

Rechtschreibung

Worttrennung
Spalt

Bedeutungen (2)

  1. einen Zwischenraum bildende schmale, längliche Öffnung
    Beispiele
    • ein schmaler, tiefer Spalt
    • ein Spalt im Fels, im Gletschereis
    • das Fenster einen Spalt offen lassen, öffnen
    • die Augen einen Spalt weit öffnen
  2. Gebrauch
    vulgär

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch spalt, zu spalten

Grammatik

der Spalt; Genitiv: des Spalt[e]s, Plural: die Spalte

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?