Spä­ti, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
umgangssprachlich, besonders berlinisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Späti

Rechtschreibung

Worttrennung
Spä|ti

Bedeutung

Spätverkaufsstelle

Beispiele
  • schnell noch zum, in den Späti gehen
  • jetzt haben auch die Spätis geschlossen
  • das Ordnungsamt hat der 53-jährigen Betreiberin die Erlaubnis entzogen, Tische vor dem Späti aufzustellen

Grammatik

der Späti; Genitiv: des Späti[s], Plural: die Spätis

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?