So­zi­a­lis­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Sozialismus
Lautschrift
🔉[zotsi̯aˈlɪsmʊs]

Rechtschreibung

Worttrennung
So|zi|a|lis|mus

Bedeutungen (2)

  1. (nach Karl Marx die dem Kommunismus vorausgehende) Entwicklungsstufe, die auf gesellschaftlichen oder staatlichen Besitz der Produktionsmittel und eine gerechte Verteilung der Güter an alle Mitglieder der Gemeinschaft hinzielt
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiele
    • (DDR) der real existierende Sozialismus (der [in den sozialistischen Ländern] verwirklichte Sozialismus)
    • den Sozialismus aufbauen
    • unter dem Sozialismus leben
  2. politische Richtung, Bewegung, die den gesellschaftlichen Besitz der Produktionsmittel und die Kontrolle der Warenproduktion und -verteilung verficht
    Grammatik
    Plural selten
    Beispiel
    • der demokratische, bürokratische Sozialismus

Herkunft

englisch socialism, französisch socialisme

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Sozialismus
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.